Werbetexter – Experten auf jedem Gebiet?

Facebooktwittergoogle_plus

Eine Textagentur für jede Branche

Wer sich das Leistungsspektrum eines Werbetexters einmal ansieht, der könnte schnell den Eindruck gewinnen, der Texter sei ein echter „Tausendsassa“: Pressemittelungen verfassen, Manuskripte korrigieren, Suchmaschinenoptimierung durchführen. Die Aufgaben eines Texters sind vielfältig. Ebenso kunterbunt wie die Aufgaben, die er bewältigen muss, sind auch die Kunden, die aus den verschiedensten Branchen herbeiströmen. Die Textagentur Wortgeflecht ist bestrebt, den speziellen Anforderungen eines jeden Einzelnen gerecht zu werden…

Texte schreiben – Wann ist man Experte?

Wenn ein Texter gesucht wird, so fordern Auftraggeber in der Regel Expertenwissen und entsprechende Referenzen aus der eigenen Branche. Aus ihrer Sicht natürlich absolut zu Recht. Denn sie wollen hochwertige Texte bekommen, die Mehrwert bieten.
Doch wann ist man ein Experte? Experten oder Spezialisten zeichnen sich dadurch aus, dass sie über ein überdurchschnittlich umfangreiches Wissen auf einem Fachgebiet verfügen. D.h. ein Werbetexter mit echtem Expertenwissen müsste vor seiner kreativen Laufbahn mindestens eine andere Ausbildungslinie verfolgt haben, um den Grad des „Experten“ erreichen zu können.
In der Realität ist das aber höchst selten der Fall. Denn kaum jemand kommt nach der Ausbildung bspw. zum Krankenpfleger, Industriemechaniker oder Bankkaufmann auf die Idee, sich komplett umzuorientieren und fortan dem professionellen Schreiben von Texten nachgehen zu wollen. Zudem zeigt die Erfahrung, dass es lediglich als Aufgabe des Texters verstanden wird, Sachverhalte verständlich wiederzugeben, etwas zu erklären oder schmackhaft zu machen.

Wie Werbetexter zum Experten werden

Hochwertige Texte mit Mehrwert können auch von Textern erstellt werden, die nie zuvor in einem bestimmten Themengebiet unterwegs waren. Schließlich gehört es zu Ihrem Job, sich ständig in neue Sachverhalte einzuarbeiten, detaillierte Recherche zu betreiben und Informationen zu sammeln. Da viele Texter über die journalistische Ausbildung oder das kommunikationswissenschaftliche Studium in ihren Beruf gefunden haben, sind ihnen spezielle Arbeitstechniken und Methoden bekannt, um mit fachfremden Themen umzugehen. Das erkennen auch immer häufiger Auftraggeber, die ihre Anzeigen etwa wie folgt formulieren:

„Wir suchen eine Werbetexterin / einen Werbetexter, die/der kreativ, emotional und spannend schreiben kann. Sie / Er muss sich in das Thema gedanklich hineinversetzen können.“

Und genau das können wir in der Textagentur Wortgeflecht, denn genau das ist unser Job. Während man das Schreiben von Fachartikeln besser den Experten überlassen sollte, kann sich eine Zusammenarbeit bei Werbetexten o.Ä. mit Laien auf einem Gebiet durchaus lohnen. Denn nicht selten ergeben sich neue Denkansätze zu einem Thema, die nicht nur den Auftraggeber, sondern letztendlich auch dessen Kunden überzeugen.