Logo Blog Textagentur Wortgeflecht

Einkaufen und Corona – Wie die Pandemie das Onlineshopping verändert

Die Corona Pandemie hat vieles verändert, auch das Kaufverhalten in der deutschen Bevölkerung. Wie kaufen wir ein und vor allem wo? Und wie verändert sich das Verhältnis von stationärem Handel und Onlineshopping?

„The most important thing is
to read as much as you can, like I did.
It will give you an understanding
of what makes good writing
and it will enlarge your vocabulary.“

(J. K. ROWLING)
0
Read More

Start ins Jahr 2021

Neues Jahr, neues Glück… und noch mehr Motivation! Packen wir es an!

Jahresabschluss 2020

Liebe KundInnen und PartnerInnen, in diesem Jahr ist nahezu alles anders gekommen als erwartet. Corona hat nicht nur in unserer Textagentur die Pläne ordentlich durcheinandergewirbelt. Lassen Sie uns verschnaufen und neue Kraft tanken: Wir machen Pause vom 19.12.2020 bis 10.01.2021. Bleiben Sie gesund!

Gendergerechte Formulierungen bei der Leseransprache

Gender Sprache. Ein viel diskutiertes Thema, bei dem sich die Geister scheiden. Die Meinungen reichen von „wurde längst Zeit“ über „kann man übertreiben“ bis hin zu „Zuviel des Guten“. Neben der Frage, ob man bei der Leseransprache gendert oder nicht, geht es auch darum, wie die korrekte Ansprache erfolgen soll…

„Nichts ist leichter, als so zu schreiben,
dass kein Mensch es versteht;
wie hingegen nichts schwerer, als bedeutende Gedanken so auszudrücken,
dass jeder sie verstehen muss.“

(ARTHUR SCHOPENHAUER)
0
Read More

welcome 2020

Ein neues Jahr mit einzigartigen Projekten, bereichernden Aufgaben und spannenden Kontakten wartet auf uns. Los geht`s!

Feiertage 2019/20

Die Textagentur Wortgeflecht macht eine Pause vom 21. Dezember 2019 bis einschließlich 5. Januar 2020. Allen Kunden und Partnern erholsame Festtage!

Onlinehandel boomt – auch dank Content Commerce

Nicht nur in Deutschland gewinnt der Onlinehandel zunehmend an Bedeutung. Ob Kleidung, Elektronik oder Spielwaren, das Onlinegeschäft boomt. Immer mehr Menschen kaufen immer mehr Waren online ein, sodass ein jährliches Wachstum von rund 10 Prozent verzeichnet wird. Ein Ende des Trends ist nicht in Sicht.

„Gute Werbung ist wie ein guter Caipirinha:
ziemlich süß, so dass man nicht merkt,
wie viel Alkohol drin ist.“

(F. Rodrigues)
0
Read More